• Home
  • Products
  • Download e-book for kindle: Aluminium und Aluminiumlegierungen by Dr. D. Altenpohl (auth.)

Download e-book for kindle: Aluminium und Aluminiumlegierungen by Dr. D. Altenpohl (auth.)

By Dr. D. Altenpohl (auth.)

ISBN-10: 3662302454

ISBN-13: 9783662302453

ISBN-10: 3662302462

ISBN-13: 9783662302460

Show description

Read or Download Aluminium und Aluminiumlegierungen PDF

Similar products books

Get PIC Microcontrollers: Know It All PDF

The Newnes realize it All sequence takes the easiest of what our authors have written during the last few years and creates a one-stop reference for engineers focused on markets from communications to embedded structures and far and wide in among. PIC layout and improvement a ordinary healthy for this reference sequence because it is likely one of the preferred microcontrollers on the earth and we've a number of fantastically authored books at the topic.

New PDF release: Competing Through Supply Chain Management: Creating

SCM is without doubt one of the most well-liked issues in production and distribution, and prefer JIT and TQC it calls for a company dedication. This publication offers either basic rules of SCM in addition to a collection of instructions to aid in functional software of SCM. it is going to be one of many first books out there that bargains completely with SCM and its program.

Extra resources for Aluminium und Aluminiumlegierungen

Sample text

Nach L. KUBITscHEK [31] ist, die hohe Oberflächenaktivität der leichtschmelzenden Elemente eine der Ursachen für ihre kornverfeinernde Wirkung in Aluminium-Kupfer- und Aluminium-Magnesium-Legierungen: Sie werden an der Oberfläche der wachsenden Dendriten adsorbiert und hemmen dadurch deren Wachstum. Der kornverfeinernde Einfluß der schwerschmelzenden Elemente (Titan, Zirkon, Chrom, Molybdän, Wolfram, Bor) dürfte dagegen nicht mit einer Verringerung der Oberflächenspannung der Legierung zusammenhängen [31].

24 A. Eigenschaften der Aluminiumschmelze [Lit. S. 193 Tabelle 6. Festigkeit unter hohem Druck erstarrter Aluminium·Gußlegierungen (gerundete Mittelwerte) (nach G. AlZnCu) Silumin (G-AISi) Härte kp/mm' Dehnung % a b a 25 17 27 19 28 21 I b a b 10 3 75 59 20 8 76 48 9 10 79 55 I I a = Erstarrung unter hohem hydrostatischem Druck (12000 bis 20000 kp/cm2 ); b = Kokillenguß. Tabelle 7. Dichte von Aluminium·Gußlegierungen, die ohne und mit Anwendung hohen Preßdruckes (12000 bis 20000 kp/cm 2 ) erstarrten (nach G.

Dieselbe Erscheinung tritt auf, wenn Reinaluminium, das zuvor auf 930 e überhitzt worden war, mindestens etwa 30 Minuten kurz oberhalb der Liquidustemperatur verweilt hat. Kürzere Verweilzeiten ergeben dagegen kein feines Korn [49]. Die Feinkörnigkeit von Reinaluminium, das mit einer Gießtemperatur von ca. 680 oe vergossen wurde, ist auf natürliche Verunreinigungen des Hüttenaluminiums zurückzuführen. In einem von V. KONDlC und D. SHUTT [49] untersuchten Fall war der kleine natürliche Titangehalt des Reinaluminiums die Ursache der Kornverfeinerung : Diese Verfasser setzten zu Reinstaluminium Eisen, Silizium und Kupfer in den Mengen zu, wie sie beim Hüttenaluminium (Reinaluminium, ca.

Download PDF sample

Aluminium und Aluminiumlegierungen by Dr. D. Altenpohl (auth.)


by Robert
4.1

Rated 4.89 of 5 – based on 35 votes