• Home
  • German 13
  • Th. Meyer's Arzneipflanzenkultur und Kräuterhandel: Rationelle Züchtung, PDF

Th. Meyer's Arzneipflanzenkultur und Kräuterhandel: Rationelle Züchtung, PDF

By Th. Meyer

ISBN-10: 3662376407

ISBN-13: 9783662376409

ISBN-10: 3662384299

ISBN-13: 9783662384299

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer booklet files mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

Show description

Read or Download Arzneipflanzenkultur und Kräuterhandel: Rationelle Züchtung, Behandlung und Verwertung der in Deutschland zu ziehenden Arznei- und Gewürzpflanzen PDF

Similar german_13 books

Aufgaben für Physikalische Schülerübungen - download pdf or read online

Seit dem El'seheinen del' ersten Auflage dieses Buehes ist auf dem Gebiete del' physikalisehen Sehmeriibungen insofem ein wesent lieher Fortsehritt zu verzeiehnen, als an einer gToi3eren Anzahl von Sehulen mit El'folg del' Versueh gemaeht worden ist, schon den ersten physikalisehen Unterrieht del' Unterstufe auf del' Grundlage von Klassen iibungen aufzubauen.

Die moderne Stanzerei: Ein Buch für die Praxis mit Aufgaben by Eugen Kaczmarek PDF

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer ebook records mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Download e-book for kindle: Repetitorium der Buchführung: Handbuch für Handel und by August Klimmer

Das vorliegende Buch ist in erster Linie dazu bestimmt, dem bereits in der Buchführung Bewanderten die Auffrischung seiner Kenntnisse zu ermög­ lichen und in Zweifelsfällen als Nachschlagebuch zu dienen. Es soll aber auch den Lernenden, insbesondere den Autodidakten, in die Systematik der Buchhaltung einführen und ihn in leichtverständlicher Darstellung mit den Grundlagen und der Technik der doppelten Buchführung vertraut machen.

Additional resources for Arzneipflanzenkultur und Kräuterhandel: Rationelle Züchtung, Behandlung und Verwertung der in Deutschland zu ziehenden Arznei- und Gewürzpflanzen

Sample text

Kräuter wie Mentha, Melissa, Viola tricolor usw. schneidet man wohl am besten mit einer sog. Schafschere oder Rasenschere usw. Soweit nun die Pflanzen nicht in frischem Zustande Verwendung finden, sei es zu Destillationszwecken oder Extraktbereitungen, schließt sich sofort der Trockenprozeß an. Hierbei taucht die Frage auf, was vorzuziehen ist, die natürliche oder die künstliche Wärmequelle, die Sonne oder der Trockenofen. Nun, Abb. l. Apparat zum Pflücken von Kamillen und ähnlichen Blüten. daß man geneigt und bestrebt ist, sich die Sonne, die billigste Wärmequelle, nutzbar zu machen, liegt auf der Hand; leider aber ist damit nicht mit Sicherheit zu rechnen und somit eine künstliche Trockenvorrichtung unentbehrlich.

F. vulgar. Gem. Fenchel. Um belliferae. Botanisches: Fenchel wird in Gärten als Würze, im großen zur Samengewinnung häufig gebaut, bes. in Sachsen, Württemberg und Nordbayern. Er ist zweijährig und wird 1-P/4 m hoch. Im äußersten Ansehen gleicht der Stengel dem Dill, ist aber durch die fein zerteilten Blätter, deren letzte Abschnitte fast fadenförmig ausgebildet sind, und an seinen vom Rücken her linsenförmig zusammengedrückten, mit einem breiten Rand umgebenen Früchten von jenem leicht zu unterscheiden.

Kardobenediktenkraut ist von bitterem Geschmack, welcher von dem Gehalte von etwa 0,2% eines Bitterstoffes, Cnicin genannt, herrührt; es enthält außerdem Harz, ätherisches Öl und reichlich Salze organischer Säuren. Schon die alten Griechen kannten die Pflanze unter dem Namen Akarna. lm Mittelalter war sie als Heilpflanze sehr geschätzt. Sie wird zu dem offizinellen Kardobenediktenextrakt (einem Auszug mit siedendem Wasser und Weingeistzusatz) und zu Dekokten als lösendes und tonisches Mittel verwendet.

Download PDF sample

Arzneipflanzenkultur und Kräuterhandel: Rationelle Züchtung, Behandlung und Verwertung der in Deutschland zu ziehenden Arznei- und Gewürzpflanzen by Th. Meyer


by Mark
4.5

Rated 4.58 of 5 – based on 9 votes