• Home
  • Religion
  • Basilides und seine Schule. Eine Studie zur Theologie- und - download pdf or read online

Basilides und seine Schule. Eine Studie zur Theologie- und - download pdf or read online

By Winrich A Lohr, Winrich Alfried Leohr

ISBN-10: 3161463005

ISBN-13: 9783161463006

Initially provided because the author's Habilitationsschrift--Universität Bonn, 1992/93.

Show description

Read Online or Download Basilides und seine Schule. Eine Studie zur Theologie- und Kirchengeschichte des zweiten Jahrhunderts PDF

Similar religion books

Get A Nun on the Bus: How All of Us Can Create Hope, Change, and PDF

In the summertime of 2012, Sister Simone Campbell and a gaggle of fellow Roman Catholic nuns toured elements of the rustic to rally help opposed to Congressman Paul Ryan's funds, a plan that minimize very important social courses for the hurting bad and the suffering heart type. Prayer teams became rallies, and small city conferences turned nationwide media occasions.

Download e-book for iPad: Torah Centers and Rabbinic Activity in Palestine 70 - 400 by Ben-Zion Rosenfeld

This booklet includes pioneering study on facets of society, tradition and geography of rabbinic Torah facilities in Palestine 70-400 CE. It surveys the historical past of the facilities of their geographic and social context in chronological order.

New PDF release: He Has Opened Nisaba's House of Learning: Studies in Honor

In He has Opened Nisaba’s condo of studying twenty-six students honor Åke Sjöberg, professor emeritus of Assyriology on the college of Pennsylvania and previous editor of the Pennsylvania Sumerian Dictionary. The twenty-one experiences incorporated specialize in Mesopotamian knowledge literature, spiritual texts, cultural strategies, the heritage of writing, fabric tradition, society, and legislations from the discovery of writing to the Hellenistic interval.

Additional resources for Basilides und seine Schule. Eine Studie zur Theologie- und Kirchengeschichte des zweiten Jahrhunderts

Example text

16 D. Devoti hat in einer Studie die Figur des Täufers in der Theologie des Herakleon unter dem Aspekt untersucht, was sie uns hinsichtlich der Anthropologie dieses Vertreters der valentinianischen Schule verraten kann. 17 Er hat dabei I 13 Clemens Alexandrinus, exc. Thdot. 16 (STÄHLIN-FRÜCHTEL-TREU III 112,4-7/SAGNARD [SC 23] 88-89). Der Kontext ist hier eine Diskussion der Körperlichkeit/Leibhaftigkeit von Engeln, Dämonen, Seelen, Pneumatikern etc (exc. Thdot. ). Wenn also am Anfang des Zitats davon die Rede ist, daß die Taube als Körper erschien, so ist dieser Akzent nicht basilidianisch, sondern aus dem Kontext bei Clemens zu erklären.

EVOC;< zu. - Hinsichtlich unseres Fragmentes 1st noch zu bemerken, daß die polemischen Ausführungen des Clemens in Str. 11,11,1-2 z,;ischen Val~ntin~aner~ und Basilidianern nicht unterscheiden; wie die Konzentrierung auf den >1tt0''t tc; <-Begnff zeIgt, s10d wohl vor allem die Basilidianer im Visier. Il< bezieht sich auf das Referat dervalentinianischen doxa (vgl. STÄHLIN-FRÜCHTEL-TREU 11 118, 15-16: >7tAWVE~tll<), die ganze Phrase aber soll offenbar auch den basilidianischen >7ttO''ttC;

Für unser Problem muß bemerkt werden, daß die Basilidianer am 6. Januar offenbar nur die Taufe feierten (v gl. auch HOLL, ibidem, 144); ob hier der heidnische Brauch des Wasserschöpfens im Nil bestimmend war, muß bloße Spekulation bleiben. Auch Holl ist sich nicht sicher, wie groß der heidnische Einfluß auf das basilidianische Tauffest zu veranschlagen ist; so schreibt er (ibidem, 154): »Es bleibt bedeutungsvoll, daß sie [die Basilidianer/W. A. ] als die Ersten statt wie die übrige Christenheit alls:in den Tod vielmehr den Anfang der öffentlichen Wirksamkeit Jesu 47 gefeiert haben, und die Verlegung der Feier auf den 6.

Download PDF sample

Basilides und seine Schule. Eine Studie zur Theologie- und Kirchengeschichte des zweiten Jahrhunderts by Winrich A Lohr, Winrich Alfried Leohr


by James
4.3

Rated 4.79 of 5 – based on 21 votes