• Home
  • German 13
  • Download e-book for iPad: Behavioral Accounting: Verhaltenstheoretische Grundlagen des by Augustin Süßmair

Download e-book for iPad: Behavioral Accounting: Verhaltenstheoretische Grundlagen des by Augustin Süßmair

By Augustin Süßmair

ISBN-10: 3663081869

ISBN-13: 9783663081869

ISBN-10: 3824471914

ISBN-13: 9783824471911

Während in der anglo-amerikanischen Forschungsliteratur Verhaltensaspekte des internen Rechnungswesen Gegenstand intensiver Betrachtung sind, fehlt in Deutschland bisher eine eigenständige Forschungsrichtung "Behavioral Accounting". Augustin Süßmair überträgt die verhaltensorientierte Rechnungswesenforschung auf den deutschsprachigen Raum und entwickelt ein Drei-Ebenen-Modell, das die Verbindung zwischen gesellschaftlichen, organisationalen und personalen Steuerungselementen herstellt. Darauf aufbauend analysiert der Autor Verhaltensaspekte des internen Rechnungswesens in der Anwendung auf verschiedene Paradigmata (traditionelle Kostenrechnung, Principal-Agent-Theorie, symbolischer Interaktionismus, exertions approach Debate und Postmoderne) und zeigt Elemente der Verhaltenssteuerung auf, die über die Leistungsanreiz- und Leistungsbewertungsfunktionen hinausgehen.

Show description

Read or Download Behavioral Accounting: Verhaltenstheoretische Grundlagen des internen Rechnungswesens PDF

Similar german_13 books

Download PDF by Karl Noack: Aufgaben für Physikalische Schülerübungen

Seit dem El'seheinen del' ersten Auflage dieses Buehes ist auf dem Gebiete del' physikalisehen Sehmeriibungen insofem ein wesent lieher Fortsehritt zu verzeiehnen, als an einer gToi3eren Anzahl von Sehulen mit El'folg del' Versueh gemaeht worden ist, schon den ersten physikalisehen Unterrieht del' Unterstufe auf del' Grundlage von Klassen iibungen aufzubauen.

Download e-book for iPad: Die moderne Stanzerei: Ein Buch für die Praxis mit Aufgaben by Eugen Kaczmarek

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer ebook records mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

New PDF release: Repetitorium der Buchführung: Handbuch für Handel und

Das vorliegende Buch ist in erster Linie dazu bestimmt, dem bereits in der Buchführung Bewanderten die Auffrischung seiner Kenntnisse zu ermög­ lichen und in Zweifelsfällen als Nachschlagebuch zu dienen. Es soll aber auch den Lernenden, insbesondere den Autodidakten, in die Systematik der Buchhaltung einführen und ihn in leichtverständlicher Darstellung mit den Grundlagen und der Technik der doppelten Buchführung vertraut machen.

Extra resources for Behavioral Accounting: Verhaltenstheoretische Grundlagen des internen Rechnungswesens

Sample text

Folgt man der Erkenntnistheorie, die diesen empirisch-positivistischen Positionen zugrundeliegt, so ist es möglich, die Realität ent" Vgl. Vgl. 95 Vgl. 96 V gl. 94 Kastrop, C. (1993), S. 12. hierzu und im folgenden Kastrop, C. (1993), S. 19ff. Stegmüller, W. (1973). Feyerabend, P. K. (1995). 30 Einführung weder durch sinnliche Wahrnehmung, Beobachtung oder durch induktiv-logische Beweisverfahren zu erkennen. 97 Entsprechend hat die Formulierung ökonomischer Theorien derart zu erfolgen, daß entweder eine stetige, empirische Überprüfung, verbunden mit einer fortlaufenden Verbesserung der angewandten theoretischen Instrumente möglich ist, oder aber heuristische Modelle und formale, logisch-analytische Methoden als Erklärungsgrundlage fungieren können.

1984), S. 13f. 26 Einführung III. a. mit der Analyse verschiedener Theorien beschäftigt, erscheint es unerläßlich, verschiedene Zielsetzungen und dahinterliegende methodologischen Kriterien knapp darzulegen und gleichzeitig die entsprechenden Positionen, die im Rahmen dieser Arbeit vertreten werden, herauszuarbeiten. 1. Konzeption des Wissenschaftsziels Im Rahmen einer Arbeit, die sich mit den Verhaltensaspekten des 'Management Accounting' beschäftigt und damit eine wenig konktete Materie mit vagen und teilweise kontroversen Auffassungen thematisiert, soll zunächst auf das zugrunde liegende Theorieverständnis und die Funktion von Theorien eingegangen werden.

Folgt man der Erkenntnistheorie, die diesen empirisch-positivistischen Positionen zugrundeliegt, so ist es möglich, die Realität ent" Vgl. Vgl. 95 Vgl. 96 V gl. 94 Kastrop, C. (1993), S. 12. hierzu und im folgenden Kastrop, C. (1993), S. 19ff. Stegmüller, W. (1973). Feyerabend, P. K. (1995). 30 Einführung weder durch sinnliche Wahrnehmung, Beobachtung oder durch induktiv-logische Beweisverfahren zu erkennen. 97 Entsprechend hat die Formulierung ökonomischer Theorien derart zu erfolgen, daß entweder eine stetige, empirische Überprüfung, verbunden mit einer fortlaufenden Verbesserung der angewandten theoretischen Instrumente möglich ist, oder aber heuristische Modelle und formale, logisch-analytische Methoden als Erklärungsgrundlage fungieren können.

Download PDF sample

Behavioral Accounting: Verhaltenstheoretische Grundlagen des internen Rechnungswesens by Augustin Süßmair


by Michael
4.0

Rated 4.97 of 5 – based on 43 votes