• Home
  • German 7
  • Download PDF by : Das AMDP-System: Manual zur Dokumentation psychiatrischer

Download PDF by : Das AMDP-System: Manual zur Dokumentation psychiatrischer

ISBN-10: 3540093591

ISBN-13: 9783540093596

ISBN-10: 3662064480

ISBN-13: 9783662064481

Show description

Read or Download Das AMDP-System: Manual zur Dokumentation psychiatrischer Befunde PDF

Best german_7 books

New PDF release: Grenzen okonomischen Denkens: Auf den Spuren einer

Der besondere Reiz dieses Buches "Grenzen ökonomischen Denkens" liegt zunächst einmal darin, dass guy in 30 Einzelbeiträgen kritisch mit den "Spuren einer dominanten Logik" konfrontiert wird, deren Grenzenlosigkeit heute (zu) vielen als selbstverständlich erscheint. (. .. ) Viele Aspekte der Grundidee des Buches (.

Additional resources for Das AMDP-System: Manual zur Dokumentation psychiatrischer Befunde

Sample text

Erstmanifestation: Immer eine Markierung. Soll markiert werden, wenn es sich bei der Erkrankung, die zur Aufnahme gefUhrt hat, urn eine Erstmanifestation handelt (= zutreffend)/nicht handelt (= nicht zutreffend). Erstmanifestationsalter: Immer eine Markierung. In Zahlen. 25. Frilhere Krankheitsmanifestation: Immer eine Eintragung. Verlaufsform: Immer eine Eintragung. Hier sind die Verlaufsformen frliherer Krankheitsmanifestationen gemeint. Es besteht die Moglichkeit, intermittierend, Teil- und Vollremission sowie chro- 49 nisch zu markieren.

Rechts auBen "keine Aussage" markieren rechts auBen "keine Aussage" markieren Auf sorgfaltige und vollstiindige Markierung ist sehr zu achten. Die Dokumentationsoogen sind nach Abschlu6 der Eintragungen vom Untersucher daraufhin zu iiberpriifen. 4. Ergebnismitteilung Fur eine angemessene Beurteilung von Befunden und Ergebnissen, die auf AMDP-dokumentierten Daten basieren, sollten wissenschaftliche Mitteilungen und Publikationen nahere Hinweise enthalten, z. B. auf den AMDP-Trainingszustand der Untersucher, auf den jeweils benutzten Beurteilungszeitraum, auf Art und Umfang der Standardisierung von Datenquellen usw.

Eine MS mit psychischen Auffalligkeiten. Schwachsinnsformen sol1en hier ebenfalls markiert werden. Schizophrenie: Hierunter sind alle unter den ICD-Diagnosen 295 und 297 aufgefiihrten Erkrankungen zu verstehen. Nicht-psychotische Aufflilligkeiten: Hierunter sind alle unter den ICD-Diagnosen 300-308 aufgefiihrten Erkrankungen zu verstehen. Art nicht bestimmbar: 29/30. SV/ Suizide bei Angehorigen: Wenigstens eine Eintragung. SolI markiert werden, wenn Suizidversuche oder auch gelungene Suizide bei AngehOrigen vorgekommen 51 sind sowie, falls bekannt, die Gesamtzahl der SV /Suizide.

Download PDF sample

Das AMDP-System: Manual zur Dokumentation psychiatrischer Befunde


by George
4.4

Rated 4.15 of 5 – based on 5 votes